ÜBERZEUGENDE CUBES CO2-BILANZ

Eine CO2 Umweltstudie, ausgearbeitet von Martin Hettegger, Student an der Montanuniversität Leoben, zeigt eindrucksvoll, dass unser CUBES Verfahren mit einem CO2-Ausstoß von ca. 0,178 kg CO2 pro Liter Material mit Abstand umweltfreundlicher ist als herkömmliche PU-Herstellungsverfahren. Mit umgerechnet 1,208 kg CO2 pro Liter Material ist der Styroporguss 7-Mal umweltbelastender als das CUBES-Verfahren. Auch das Plattenklebeverfahren mit ca. 0,419 kg CO2 pro Liter Material verursacht 2,5-Mal mehr CO2-Emissionen als unsere CUBES Technologie.

 

Wir sparen nicht nur Material und Fräszeiten ein, sondern verringern auch erheblich den CO2-Fußabdruck Ihres Unternehmens.

Detaillierte Informationen zur CO2-Studie finden Sie hier.

Kampagne.jpg